Rufen Sie uns an: 0170 / 389 12 81
Wir beraten Sie gerne!

Schröpfen | Bewährte Heilmethode aus der TCM

Entspannung von Muskeln, Faszien & Bindegewebe | Ausleiten von Schlackenstoffen

Gesundheitspraxis Oberfranken: Die Buddha Skulptur sitzt zwischen den Schröpfgläsern

Schröpfen | Kurze Erklärung

  • Das Schröpfen ist eine alte Heilkunst. Bis heute wird sie in vielen Kulturen bei Beschwerden eingesetzt.
  • Dafür verwendet man Gläser, die beim Aufsetzen auf die Haut einen Unterdruck erzeugen.
  • Auf diese Weise strömt viel Blut in die geschröpften Bereiche, und sie werden wieder mit frischem Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. 

Schröpfen | Ablauf der Schröpfmassage

  • Bei der Schröpfmassage werden die zu behandelnden Bereiche zunächst eingeölt, um ein angenehm-intensives Gleiten zu gewährleisten. 
  • Dann nutzen wir den Unterdruck der Schröpfgläser, um einen lösenden und befreienden Effekt zu erreichen.
  • Das ist besonders wichtig auf schmerzempfindlichen Meridianen, bei verspannten  Muskeln bzw. verklebtem Gewebe. 
  • Zusätzlich setzen wir die Schröpfgläser gezielt auf spezielle Akupunkturpunkte und Reflexzonen, um innere Organe anzusprechen.

 

Logo Mir gehts besser

Behandlungskosten

Wenn Sie privat oder zusatzversichert sind, erstellen wir Ihnen eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Im Einzelfall ist es möglich, dass Sie einen Eigenanteil übernehmen müssen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0170 / 389 12 81 oder Ihre E-Mail.