Kurse für Ihre Gesundheit: Wege in die Achtsamkeit

Gesundheitspraxis Oberfranken Die Libelle am Spinnennetz drückt das Thema Achtsamkeit sehr gut aus

Wege in die Achtsamkeit | Das 8-Wochen-Programm in der Gruppe

Achtsamkeit liegt im Trend, ist jedoch weit mehr als ein Trend. Achtsamkeit (englisch: mindfulness) wird seit Jahrtausenden in der buddhistischen Tradition praktiziert. Heute sind die positiven Wirkungen von Achtsamkeit auf geistige und körperliche Vorgänge wissenschaftlich belegt.

Achtsamkeit | Kurze Erklärung

Heutzutage definieren Wissenschaftler Achtsamkeit als intensive Aufmerksamkeit, die Menschen auf die Gegenwart richten. Und das mit einem offenen und akzeptierenden Geist. Und der amerikanische Professor Jon Kabat-Zinn, der wohl bekannteste Achtsamkeits-Vertreter unserer Zeit, hat die Grundlagen für die moderne Praxis der Achtsamkeit geschaffen. Er konzipierte bereits vor ca. 40 Jahren das MBSR Programm = Mindfulness-Based Stress Reduction, dass auf der ganzen Welt mit großem Erfolg verbreitet und unterrichtet wird.

Jon Kabat-Zinn definiert achtsames Erleben leicht verständlich: Achtsamkeit ist das bewusste Erleben des aktuellen Augenblicks. Und das Besondere ist: Beim Achtsam-Sein findet keine Wertung statt. Es geht um reine Wahrnehmung, ohne zu urteilen oder die Einordnung in gut und schlecht.

Achtsamkeit | Ablauf

Diese wertfreie Beobachtung und Akzeptanz der Gegenwart vermitteln wir Ihnen im Kurs ‚Wege in die Achtsamkeit‘. Wir zeigen Ihnen eine Vielzahl an meditativen, aber auch dynamischeren Übungen, die Sie leicht in Ihrem Alltag umsetzen können. Dabei lernen Sie ihre Umwelt und sich selbst besser kennen. Und die Erfahrungen zeigen, dass das aktive Praktizieren von Achtsamkeit Menschen unterstützt, leichter mit Stress, Angst und Schmerzen umgehen zu können.

Wir informieren Sie, wenn wir den Achtsamkeits Kurs laut gesetzlichen Bestimmungen  wieder öffnen dürfen.

Bis dahin empfehlen wir Ihnen den Online-Kurs: Qi Gong | Leben nach der inneren Uhr

Logo Mir gehts besser

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0170 / 389 12 81 oder Ihre E-Mail.